ziha_logo

 

 

HOME

AUSSTELLUNGEN

KONZERTE

_AKTUELL

_VORSCHAU

_ARCHIV

_KONTAKT

PRESSE

 

 

 

stadt-brugg-logo

ag_kuratorium_logo

 

 

SECHS KONZERTE:
ABO CHF 180
GÖNNERABO CHF 250

EINZELEINTRITT:
ERWACHSENE CHF 40
SCHÜLER CHF 20

KASSE AB 19 UHR
RESERVATION:
TELEFON 056 441 96 01
INFO@ZIMMERMANNHAUS.CH
WWW.ZIMMERMANNHAUS.CH

VORSTADT 19
CH-5200 BRUGG
PARKPLATZ SCHÜTZENMATTE

 

Impressum

 

 

 

 

____________________________________________________________

KAMMERMUSIK PROGRAMM 2015/2016 (pdf download 1 MB)
____________________________________________________________

JUNGE KLASSIK VI (pdf download 0.2 MB)
SONNTAG 1. MAI 2016, 11 UHR

____________________________________________________________

KAMMERMUSIK VI (pdf download 0.9 MB)
SAMSTAG, 30. APRIL 2016, 19.30 UHR
KASSE AB 19 UHR
________________________________

ACELGA QUINTETT                   
Hanna Mangold, Flöte
Sebastian Poyault, Oboe
Julius Kircher, Klarinette
Amanda Kleinbart, Horn
Antonia Zimmermann, Fagott

____________________________                                               
                                              
SAMUEL BARBER | 1910-1981
SUMMER MUSIC OP. 31

ALEXANDER VON ZEMLINSKY | 1871-1942
HUMORESKE

LUCIANO BERIO | 1925-2003    
OPUS NUMBER ZOO
Tanz in der Scheune
Das Pferd
Die Maus
Die Kater

____________________________

FRANZ DANZI  | 1763-1826      
QUINTETT E-MOLL OP. 67 NR. 2
Allegro vivo
Larghetto
Minuetto. Allegretto
Allegretto

PAVEL HAAS  | 1899-1944         
BLÄSERQUINTETT OP. 10
Preludio
Preghiera
Ballo eccentrico
Epilogo

____________________________

Acelga
©Franziska Gilli

Das 2012 gegründete ACELGA QUINTETT, bestehend aus den fünf jungen Musikern Hanna Mangold, Flöte; Sebastian Poyault, Oboe; Julius Kircher, Klarinette; Amanda Kleinbart, Horn und Antonia Zimmermann, Fagott; hat sich binnen kurzer Zeit als eines der führenden Quintette seiner Generation etabliert. Seitdem es 2013 beim Deutschen Musikwettbewerb in Stuttgart mit einem Stipendium des Deutschen Musikrats ausgezeichnet, in die 58.«Bundesauswahl Konzerte Junger Künstler» aufgenommen wurde und sich im darauf folgenden Jahr beim Internationalen Musikwettbewerb der ARD einen dritten Platz erspielte, gastiert das Ensemble regelmässig bei Kozertreihen und Festivals in ganz Deutschland sowie im Ausland. Zahlreiche Live-Mitschnitte und Rundfunkaufnahmen bei BR, WDR, Deutschlandradio und SR dokumentieren darüber hinaus seinen exzellenten Ruf.

«Mit brillanter Technik und Präzision, einem Reichtum an Farbfacetten, mit Frische und Leidenschaft kommunizieren die Musiker miteinander», lobt die Presse die herausragenden Qualitäten des Acelga Quintetts. In einzigartiger Weise treffen hier solistische Bravour und kammermusikalisches Einfühlungsvermögen aufeinander: Alle fünf Mitglieder haben Stellen in bedeutenden Konzert-, Rundfunk- oder Opernorchestern und sind auch als Solisten erfolgreich. Im Quintett aber finden sie sich zu einem ausgesprochen homogenen Ensemble zusammen, das neben seiner subtilen Kultur in Ausdruck und Zusammenspiel nicht zuletzt durch sichtbare Spielfreude, positive Ausstrahlung sowie Authentizität in Interpretation und Auftreten überzeugt.
____________________________

EINTRITT | ERWACHSENE CHF 40 | SCHÜLER CHF 20 |
KASSE AB 19 UHR |
RESERVATIONEN | TELEFON 056 441 96 01 | INFO@ZIMMERMANNHAUS.CH |
WWW.ZIMMERMANNHAUS.CH
|
____________________________________________________________

JUNGE KLASSIK VI
SONNTAG 1. MAI 2016, 11 UHR (pdf download 0.2 MB)
____________________________________________________________

PRIX ROTARY
PREISTRÄGERKONZERT 2016
Musikalischer Förderwettbewerb

und

JUNGE KLASSIK VI

LEA MOSER *1998, Gitarre
DOWLAND | VILLA-LOBOS | TARREGA

MELANI SKOPLJAKOVIC
*1998, Gitarre
VILLA-LOBOS | MERTZ | DYENS

____________________________________________________________

EINTRITT FREI KOLLEKTE
RESERVATIONEN | TELEFON 056 441 96 01 | INFO@ZIMMERMANNHAUS.CH |
WWW.ZIMMERMANNHAUS.CH
|

____________________________________________________________

COPYRIGHT FÜR BILDER UND TEXTE: © der entsprechende Künstler